Die Kirchliche Sozialstation Sinsheim e.V.

Sozialstation Sinsheim mit sehr guten Leistungen!
Positive Beurteilung durch den Medizinischen Dienst der Krankenkassen.

Gruppenbild Kirchliche Sozialstation Sinsheim e.V.

Entsprechend der im Pflegeversicherungsgesetz festgelegten Überprüfung der Pflegedienste wurde die Sozialstation Sinsheim e.V. durch den Medizinischen Dienst der Krankenkassen Baden- Württemberg überprüft ... Zum Lesen des Artikels klicken Sie hier.

Wir sind eine gemeinnützige Einrichtung in Trägerschaft der evangelischen und katholischen Kirchengemeinden der Stadt Sinsheim mit ihren Stadtteilen, sowie von Angelbachtal und Zuzenhausen.

Die Sozialstation wurde im Jahre 1974 mit dem Ziel gegründet, kranke, alte und behinderte Menschen in ihrer häuslichen Umgebung zu betreuen, ihre Selbständigkeit so lange als möglich zu bewahren, bzw. wieder zu erlangen.



Schon von Beginn an war man bestrebt, möglichst viele Leistungen aus einer Hand anzubieten. So wird denn auch das Leistungsangebot ständig erweitert und dem sich verändernden Bedarf angepasst.

Zur Durchführung der Leistungen stehen Fachkräfte, hauswirtschaftliche Kräfte, Nachbarschaftshelfer und ehrenamtliche Helfer zur Verfügung.

Die Sozialstation Sinsheim e.V. ist Vertragspartner aller Kranken- und Pflegekassen, sowie den Sozialhilfeträgern.

Die nach genannten Leistungen können entweder mit Kranken-, Pflegekassen oder Sozialhilfeträger abgerechnet werden oder werden als Selbstzahlerleistung privat in Rechnung gestellt. Wir erbringen unsere Leistungen auch im Rahmen des persönlichen Budgets. Mitglieder eines örtlichen Krankenpflegevereins erhalten Vergünstigungen bei Selbstzahlerleistungen, sowie beim Bezug von Essen auf Rädern.

Die örtlichen Krankenpflegevereine fördern die Arbeit der Sozialstation finanziell und durch aktive Zusammenarbeit. Vor allem nicht abrechen bare Leistungen, wie Beratungsbesuche, Begleitung von Schwerkranken und Sterbenden, sowie deren Angehörigen, werden über einen Jahresbeitrag bezuschusst. Mitglieder eines Krankenpflegevereines unterstützen diese wichtigen Tätigkeiten und können bei Bedarf selbst die Vorteile in Anspruch nehmen.

Wir arbeiten ständig daran, ein Leistungsangebot entsprechend den individuellen und sich verändernden Bedürfnissen der Menschen in unserem Einzugsgebiet zu entwickeln. Unser Ziel ist die längstmögliche Erhaltung der Selbständigkeit und Selbstbestimmung in den eigenen vier Wänden.

Auskunft und alle weiteren Informationen erteilen wir Ihnen gern – rufen Sie uns an
unter Telefon 07265 / 91 15 60.