Betreuungsgruppen am Nachmittag

Viermal wöchentlich treffen sich die Betreuungsgruppen der Kirchlichen Sozialstation Sinsheim e.V.:

  • montags von 14.00 bis 17.00 Uhr in Zuzenhausen
  • dienstags von 14.00 bis 17.00 Uhr in Sinsheim
  • mittwochs von 14.00 bis 17.00 Uhr in Angelbachtal
  • donnerstags von 15.00 bis 18.00 Uhr in Hoffenheim

findet ein Betreuungsnachmittag für altersverwirrte Menschen statt.

Die Gruppe soll für die Teilnehmer Abwechslung im Alltag sein und nach den individuellen Möglichkeiten Förderung anbieten. Pflegende Angehörige erfahren durch dieses Angebot eine regelmäßige und planbare Entlastung.

Die 4. Betreuungsgruppe der Sozialstation in Hoffenheim "Sonnenblume" wurde neu eröffnet und ist am 14.06.2012 gestartet.